Ausbildung zum/zur Mechatroniker:in (m/w/d)

Bayernwerk Netz GmbH • Taufkirchen (Kreis München)

Taufkirchen (Kreis München)

ab 01.09.2023

Was du bei uns lernst?

Der beste Werkzeugkasten für deine Zukunft!

In deinen 3,5 spannenden Ausbildungsjahren wirst du Schritt für Schritt zum Energie-Profi:

• Lerne, wie wir mächtige Spannung zuverlässig steuern und transportieren.

• Nimm mit uns hochmoderne Anlagen in Betrieb: Vom Trafo in deiner Straße bis zum riesigen Umspannwerk – für unsere Lebensqualität in Bayern.

• …und lass uns gemeinsam jede Störung schnell und sicher beheben!

Immer, wenn jemand das Licht anmacht oder sein Smartphone auflädt: Das hat bald mit dir zu tun…

Wir sorgen für die perfekte Mischung aus Theorie und Praxis. Und du hast viel Kontakt zu deinen Mit-Azubis: Jeweils etwa ein Drittel deiner Zeit bist du in unserem Ausbildungszentrum Pfaffenhofen, deinem Kundencenter Taufkirchen und der Berufsschule Ingolstadt.

Übrigens: Fast allen Azubis machen wir ein unbefristetes Übernahmeangebot zu einem tollen Gehalt! Dein Abschluss öffnet dir bald viele Türen – in deiner Region und weltweit.


Passen wir zusammen? Du hast …

Passen wir zusammen?

Wir wollen dich kennenlernen, denn du hast:

• einen erfolgreichen Schulabschluss in der Tasche oder in Aussicht,

• Interesse an technischen Zusammenhängen

• …und Geschick, wenn du etwas wieder zum Laufen bringen willst?

Super! Dann schick uns doch gleich deine Bewerbung!

Das Bayernwerk steht für Vielfalt und Integration. Wir freuen uns sehr auf Bewerbungen von Menschen mit Handicap.

Bau mit uns an der Zukunft unserer Energie!


Ansprechpartner/in
Stefanie Korff

Stefanie Korff

Recruiterin
 

+49 941 201 7471

Worauf du dich bei uns freuen kannst?

Zukunftsperspektive bei einem systemrelevanten Arbeitgeber

Überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung und vieles mehr

Eigenes Arbeitsequipment, wie z.B. Smartphone und Laptop

Sport- und Gesundheitsangebote, wie Azubifit oder e-Sport-Gruppen

Vielfältige Möglichkeiten zur individuellen Weiterbildung

Flexible Arbeitszeit mit Freizeitausgleich durch ein Gleitzeit Konto

Erfahrungsberichte
Jan
Auszubildender zum Mechatroniker im 2. Lehrjahr

Durch Zufall bin ich auf die Ausbildungsstelle beim Bayernwerk gestoßen. Vor der Ausbildung war mir der Arbeitgeber-Bayernwerk nicht so bekannt und hatte somit auch wenig Ahnung was mich erwartet. Spätestens ab dem Zeitpunkt als ich das erste Mal in der Praxisphase war und meine ersten Eindrücke sammeln konnte, habe ich erfahren wie vielseitig die Ausbildung beim Bayernwerk doch ist. Außerdem trägt man auch als Azubi beim Bayernwerk schon viel Verantwortung, da wir im Betriebseinsatz direkt mit vor Ort sind und dabei auch die unterschiedlichsten Aufgabengebiete erleben. Es bleibt also immer spannend. 

Sprachkenntnisse

Deutsch

Fließend

Nutze deine Energie. Schaffe Neues. Mit uns!

Jetzt Bewerben